zum Menü Suche Startseite

Schloß Hohenmühringen

Gleich vorneweg: Das Schloss Hohenmühringen ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich! Sie befindet sich im Privatbesitz und wird bewohnt.

Jedoch lohnt sich bereits der Anblick von Außen und macht einen Spaziergang auf die Anhöhe am Rande von Mühringen lohnenswert. Das Schloss ist ein herrschaftliches Wohngebäude mit Turm und einer Kapelle. Die Burganlage stammt aus dem 12./13. Jahrhundert. Es ist eine interessante Mischung aus dem Mittelalter, der Renaissance und der Neugotik. Besonders ins Auge sticht der mittelalterliche Bergfried mit Zinnenaufsatz.




Schloß Hohenmühringen
Hohenmühringen 1
72160 Horb a.N.

Angrenzende Orte

Mühringen ist ein Stadtteil der Großen Kreisstadt Horb am Neckar im Schwarzwald. Er liegt südöstlich von seinem Mutterort, in einer Einbuchtung des Eyachtals.

Horb am Neckar: Das "Tor zum Schwarzwald". Horb liegt am östlichen Rande des Nord-Schwarzwalds im oberen Gäu, zwischen den Städten Offenburg im Westen und Tübin