zum Menü Suche Startseite

Fürstenberger Schloss

Mit seiner über 100 Meter langen Fassade, ist das Fürstenberger Schloss eines der größten Mittelbadens.
Sein heutiges Aussehen, im Übergangsstil von Renaissance zum Barrock, verdankt das Schloss dem Landgrafen Maximilian Franz von Fürstenberg-Stühlingen, der den kleineren Vorläufer aus dem 15. Jhd. aufwendig ausbauen lies. Seine Vision das Schloss in ein Residenzschloss umzubauen würde nach seinem Tod jedoch nie umgesetzt. Die meisten Kunstschätze gingen 1947 bei einem Brand verloren.
Heute beherbergt das weitestgehend schmucklose Schloss eine Vielzahl an Büros- der Kreis und Landesbehörden, lediglich die Schlosskapelle mit ihrem barocken Hochaltar und die zu einem Museum umgebaute ehemaligen Schlossküche sind heute noch der Öffentlichkeit zugänglich.


Bilder

Der Schlosshof Bildnachweis: Fritz Armbruster
Bild: Fritz Armbruster
Zum Vergrößern bitte anklicken


Genuss pur, Entspannung satt: ein Mekka der Erholung und Unterhaltung - dies alles finden Sie in Wolfach im Kinzigtal des Schwarzwaldes.

Unterkünfte rund um Wolfach

Erleben Sie Ferien auf dem Schillingerhof. In unseren komfortablen Ferienwohnungen werden Sie sich sofort wohlfühlen. Ihre Kinder können sich bei uns frei bewegen und unsere Tiere bestaunen!
Wer Ruhe sucht und die Natur liebt, ist auf dem Gebelehof im Schwarzwald genau richtig! Vier wunderschöne Ferienwohnungen im modernen Landhausstil werden Sie begeistern!
Fernab vom Alltagsstress erwartet Sie unser zentral gelegener Gasthof im mittleren Schwarzwald. Erleben Sie Urlaub in herrlicher Landschaft mit jahrhunderte alter Geschichte und lebendiger Tradition.