zum Menü Suche Startseite

Spießhorn (1349 m)

Ein wenig östlich vom Herzogenhorn liegt der 1348,9m ü. NHN Spießhorn und in südlicher Richtung sein kleiner Bruder das kleine Spießhorn mit 1330m ü. NHN.
Der Berg ist weitesgehend bewaldet und sein Gipfel befindet sich auf der Grenze zwischen Bernau im Schwarzwald und St. Blasien.
Für Wanderer sind die Spießhörner am einfachsten über das Berggasthaus Krunkelbach-Hütte zu erreichen. Wer eine etwas länge Wanderung geplant hat, die Gipfel sind ebenfalls über den "Hochtal Steig" zu erreichen. Auf den Bergkuppen warten Aussiehtspavillons aus Holz die einladen die Aussieht über das Land zu genießen.


Lage

zwischen Bernau im Schwarzwald und St. Blasien


Bilder

 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Tourist Information Bernau im Schwarzwald, Foto: Michael Arndt
Bild: Mit freundlicher Genehmigung der Tourist Information Bernau im Schwarzwald, Foto: Michael Arndt
Zum Vergrößern bitte anklicken


Angrenzende Orte

Im Tal der Alb am Fuße des Feldberges im Schwarzwald liegt der heilklimatische Kurort St. Blasien.

Die Gemeinde liegt im schönen Schwarzwald am Fuße des Herzogenhorns. Bernau ist die Heimat des großen deutschen Malers Hans Thoma.

Unterkünfte rund um St. Blasien

Im Naturpark Südschwarzwald am Fuße des Feldbergs erwartet Sie das Land gut Hotel Hirschen. Die Region erleben Sie kostenlos durch die Hochschwarzwaöld Card. gratis Skipass am Feldberg Coaster Bahn
Ein historisches Schwarzwaldhaus von 1596 liebevoll renoviert. Die 44 Zimmer des Traditionshotels sind modern ausgestattet. Ein Luxus und Gourmet Hotel mit großer Anlage, das keine Wünsche offen lässt
Exzellenter 4-Sterne Bauernhof in herrlich ruhiger Lage: Mitten in der Natur entspannen, die Kleinen auf dem Spielplatz toben lassen und sich in den gemütlichen Wohnungen wie zu Hause fühlen.