zum Menü Suche Startseite

Alpirsbach (48,346001°, 8,404°)

Bürgerbüro
Krähenbadstr. 2 • 72275 Alpirsbach
Telefon: 07444 / 95 16-281 • Fax: 07444 / 95 16-283 • Homepage
Im oberen Kinzigtal inmitten des Schwarzwalds liegt die Stadt Alpirsbach.

Die Entstehung Alpirsbachs nahm ihren Anfang Ende des 11. Jahrhunderts mit der Gründnung eines Benediktinerklosters.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist deshalb die über 900jährige Klosteranlage und die Klosterkirche St. Nikolaus.
Erkunden kann man die Natur auf gut markierten Wanderwegen, die rund um Alpirsbach vorhanden sind.

Entdecken Sie außerdem das weithin bekannte "Alpirsbacher Klosterbräu" mit Brauerei-Museum, den idyllischen Kurgarten oder die Alpirsbacher Glasbläserei.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt-Information Alpirsbach.)
Mit freundlicher Genehmigung der Stadt-Information Alpirsbach.
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt-Information Alpirsbach.)
Mit freundlicher Genehmigung der Stadt-Information Alpirsbach.
Kreuzgang im Alpirsbacher Kloster (Bildnachweis:  © Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg)
© Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Zum Vergrößern bitte anklicken

Ortsteile

Unterkünfte in und rund um Alpirsbach

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Pensionen Appartements Wellnesshotels Ferienhäuser

Unterkünfte in Alpirsbach

✷✷✷
Ferienwohnung KeckBesuchen Sie uns und genießen Sie die Ruhe in unserem Ort bei guter Luft, gutem Essen und gutem Bier. Nutzen Sie die Wandermöglichkeiten oder genießen Sie die schöne Aussicht von ihrem Balkon aus.
> weitere Unterkünfte rund um Alpirsbach

Aktivitäten in Alpirsbach ...

Alpirsbach (Copyright: Stadt-Information Alpirsbach)
AlpirsbachDer idyllische Luftkurort Alpirsbach ist immer einen kleinen Ausflug wert. Heute ist der Ort weit über die Grenzen des Schwarzwalds durch das hier gebraute Alpirsbacher Klosterbräu bekannt. Ein Besuch im Kloster ist heute sicher das Highlight einer Fahrt nach Alpirsbach.
Naturpark Radweg Schwarzwald Mitte/Nord (974m)In 260 km fahren Sie vom Nordschwarzwald bis Mitte Schwarzwald in die schönsten Ecken, die diese Region zu bieten hat und wieder zurück: Freudenstadt, Baden-Baden, Bad Wildbad, Freudenstadt.
Kinzigtal-Radweg „Barrierefrei“Der barrierefreie Kinzigtal-Radweg im Schwarzwald lässt sich mühelos mit E-Rollstühle, Rollstuhl-Handbikes, Spaß- und Therapieräder, E-Bikes und Kinderanhänger befahren.
Alpirsbacher GlasbläsereiIn der Alpirsbacher Glasbläserei erfahren die Besucher viel über die Kunst des Glasfertigens. Vor Ort können sie direkt dem Glasbläser bei der Arbeit über die Schulter schauen und sein Geschick bewundern.
Familienradweg KinzigtalMit der Familie eine Radtour durch das Kinzigtal unternehmen und den Schwarzwald in vollen Zügen genießen.
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung des Landesmedienzentrum Ba.-Wü.)
Klosterkirche St. NikolausDie Geschichte der Benediktinerabtei St. Nikolaus in Alpirsbach beginnt im Jahre 1095.
Ein Ausstellungsraum des Klostermuseums Copyright: (© Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg - Foto: Markus Schwerer)
Museum im Kloster AlpirsbachAusstellung über die Geschichte des Klosters und das neue Klostermuseum
 Copyright: (Alpirsbacher Klosterbräu)
Brauereimuseum KlosterbräuDas Museum von Alpirsbacher Klosterbräu im Schwarzwald zeigt das Werkzeug und die Kunst des Bierbrauens.
Museum für Stadtgeschichte Alpirsbach Copyright: (© Stadt-Information Alpirsbach)
Museum für Stadtgeschichte AlpirsbachMuseum für Stadtgeschichte im ehemaligen Kameralmat in Alpirsbach.
Freibad Alpirsbach Copyright: (© Stadt-Information Alpirsbach)
Minigolfanlage im FreibadMinigolffanlage im Freibad in Alpirsbach.
 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt-Information Alpirsbach.
Freibad AlpirsbachDas beheizte Schwimmbad in Alpirsbach bietet großen Spaß für die ganze Familie.
Trinkwassertalsperre "Kleine Kinzig" Bildnachweis: © Stadt-Information Alpirsbach
Talsperre Kleine KinzigDie Trinkwassertalsperre "Kleine Kinzig" gehört zum Ortsteil Reinerzau in Alpirsbach. Der schöne große Stausee ist ein tolles Ausflugsziel und bietet ein wunderbares Panorama über den See und die umegebende bewaldeten Hügel. Eine Wanderung um den See bietet sich an.

Was gibt es noch in und rund um Alpirsbach?

Golf (1) Spielplätze (1) Minigolf (1) Webcams (1)

Spaziergang (bis 6 km)

kleine Wanderung (6 - 12 km)

Tageswanderung (über 16 km)

Weitere Informationen

Bürgerbüro
Krähenbadstr. 2 • 72275 Alpirsbach
Telefon: 07444 / 95 16-281 • Fax: 07444 / 95 16-283 • Homepage


Weitere Informationen zu Alpirsbach aus unserem Linkverzeichnis