zum Menü Suche Startseite

Museum im Kloster Alpirsbach

Im Museum in Alpirsbach im Schwarzwald finden Sie eine Ausstellung über die Geschichte des Klosters und das neue Klostermuseum.
Das neue Klostermuseum ist in der aufwändig sanierten Abtswohnung des Klosters untergebracht und präsentiert die Ausstellung „Mönche und Scholaren“. Dazu gehört der sensationelle Fund aus dem Jahr 1958 aus dem Kloster. Zu den Fundstücken zählen Schuhe, Kleidung, Briefe, Keramik und weiteres Inventar der Mönche und Scholaren (auszubildende Schüler/Studenten in der Klosterschule) aus dem vorwiegend 16. Jahrhundert. Die Sammlung gibt ein lebendiges Bild der Zeiten in der Klosterschule von 1556 bis 1595 wieder.
Im Infozentrum ist die Geschichte des Klosters mit den Themen Kloster-, Bau- und Stadtgeschichte sowie Klosterleben im Mittelalter und Folgen der Reformation dokumentiert.

Führungen finden in regelmäßigen Abständen täglich zu den Öffnungszeiten des Infozentrums statt. Auf der Homepage können Sie sich weiter informieren.




Museum im Kloster Alpirsbach
Klosterplatz
72275 Alpirsbach
> Internet
Alpirsbach liegt inmitten des Schwarzwaldes im Kinzigtal. Seine vielen Ausflugsmöglichkeiten macht Alpisbach zu einem ganz besonderen Ort im Schwarzwald.

Unterkünfte rund um Alpirsbach

Besuchen Sie uns und genießen Sie die Ruhe in unserem Ort bei guter Luft, gutem Essen und gutem Bier. Nutzen Sie die Wandermöglichkeiten oder genießen Sie die schöne Aussicht von ihrem Balkon aus.
Geniessen Sie 4-Sterne Komfort in unserem herrlich in einem Seitental des Kinzigtals gelegenen Bauernhofs. Weitab von Lärm und Hektik lädt die Natur zum Verweilen ein. Wir freuen uns auf Sie!
Historisches Hotel zw. den Hügeln des Schwarzwaldes und dem Luftkurort Lauterbach. Komfortable Zimmer mit Platz und Ruhe. Ganzjähriges Schwarzwald-Domizil für Geschäftsreisende und Urlauber jeder Art.