zum Menü Suche Startseite

Baiersbronn (48,506001°, 8,371°)

Baiersbronn Touristik
Rosenplatz 3 • 72270 Baiersbronn
Telefon: 07442/8414-0 • Fax: 07442/8414-48 • Homepage
Im oberen Murgtal liegt der Luftkurort Baiersbronn, die größte Tourismusgemeinde Baden-Württembergs. Als Standort der Spitzengastronomie, wie dem "Bareiss" in Mitteltal und der "Traube" in Tonbach, genießt die Gemeinde einen bundesweiten Ruf.
Sehenswert sind der Rinkenkopf (760 m ü. M.) mit seinem Aussichtsturm, die Sankenbachwasserfälle mit dem Sankenbachsee, das Märchenmuseum und vieles mehr.
Herrliche Wanderungen sind auf den über 500 km Wanderwegen möglich.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik) (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
Zum Vergrößern bitte anklicken

Bildnachweis
Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik

Ortsteile

Besonderheiten in Baiersbronn

Für die kleinen Gäste gibt es "Murgels Spielhaus". Hier kannst du nach Herzenslust toben und spielen und auch für die Eltern gibt es einen schönen Aufenthaltsbereich.

Weitere Informationen unter: murgels-spielhaus@baiersbronn.de

Unterkünfte in und rund um Baiersbronn

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Privatzimmer Appartements Wellnesshotels Wellnesshäuser Ferienhäuser

Ausgewählte Unterkünfte

Träume buchen! Lassen Sie sich von Massagen und anderen Wellnessbehandlungen verwöhnen und genießen Sie einen unvergesslichen Wellness-Urlaub auf 1025m Höhe.
Ein Ort, von dem man träumt. Ganz am Ende des quellfrischen Langenbachtales, bei Baiersbronn im Schwarzwald finden Sie das Wellness-Hotel Forsthaus Auerhahn - ein Urlaubsparadies für Geniesser...
Lassen Sie sich auf hohem Niveau verwöhnen und vergessen Sie den Alltagsstress. Im Restaurant können Sie sich von der kulinarischen Finesse überzeugen und ihren Aufenthalt abrunden.
> weitere Unterkünfte rund um Baiersbronn

Aktivitäten in Baiersbronn ...

Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
Kloster ReichenbachGegründet wurde das Kloster Reichenbach in Baiersbronn im Jahre 1082 von Möchen aus dem Kloster Hirsau.
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
Aussichtsplattform Ellbachseeblick (10m)Die Aussichtsplattform Ellbachseeblick sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Gerade für Familien mit Kinderwagen und auch für Rollstuhlfahrer ist der Aussichtspunkt ohne Probleme zu erreichen da es extra einen barrierefreien Weg gibt. Man hat einen wunderschönen Blick über den malerischen Ellbachsee.
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
 Copyright: (Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik)
Freibad BaiersbronnDas Freibad bietet vor allem für Kinder ein Erlebnis. Das Freibad verfügt über eine große Rutsche und der Kinderbereich ist gut ausgebaut und hat einiges zu bieten.

Was gibt es noch in und rund um Baiersbronn?

Fahrradverleih (1) Langlauf-Loipen (1) Skilifte & Abfahrten (1) Rodelstrecken (2) gespurte Wanderwege (1) Webcams (2)

Weitere Informationen

Baiersbronn Touristik
Rosenplatz 3 • 72270 Baiersbronn
Telefon: 07442/8414-0 • Fax: 07442/8414-48 • Homepage

Impressionen aus Baiersbronn

Bilder: Mit freundlicher Genehmigung der Baiersbronn Touristik


Weitere Informationen zu Baiersbronn aus unserem Linkverzeichnis