zum Menü Suche Startseite

Bad Teinach-Zavelstein - Zavelstein (48,693962°, 8,689391°)

Etwa 600 m über dem Meeresspiegel liegt Zavelstein auf der Enz-Nagold-Platte. Zavelstein hat rund 700 Einwohner und verfügt über eine denkmalgeschützte Altstadt, mit zu großen Teilen erhaltene Stadtmauer. Seit 1985 ist der Ort zudem ein anerkannter Luftkurort. Urkundlich erwähnt wurde Zavelstein erstmals im Jahre 1284.

Besonderheiten in Bad Teinach-Zavelstein - Zavelstein

Eine Besonderheit ist sicherlich die Burgruine Zavelstein, am südöstlichen Rand von Zavelstein. Für sein pittoreskes Ortsbild wurde Zvavelstein mehrfach ausgezeichnet.

Unterkünfte in und rund um Bad Teinach-Zavelstein - Zavelstein

Hotels Gasthöfe Appartements Wellnesshotels

Aktivitäten in und rund um Bad Teinach-Zavelstein - Zavelstein ...

Aussichtspunkt nach ZavelsteinVom Aussichtspunkt aus genießt man einen herrlichen Blick über das Teinachtal und das darin liegende Zavelstein. Bei genauerem Betrachten erkennt man auch die Ruine der Burg Zavelstein.
Bad Teinach-ZavelsteinBad Teinach-Zavelstein liegt im mittleren Nagoldtal. Das milde Klima und die gute Luftqualität machen die Stadt zu einem Luftkurort.