zum Menü Suche Startseite

Nordracher Puppen- und Spielzeugmuseum

Das Nordracher Puppen- und Spielzeugmuseum wurde 1991 von Gaby Spitzmüller eröffnet.
Dass ihr das Museum viel bedeutet, erkennt man gleich an der liebevollen, detailverliebten und bunten Gestaltung des Museums.

Insgesamt beherbergt das Museum eine Sammlung von über 3500 Puppen und Teddys, altem Spielzeug und Stickereien, viele dieser Exponate wurden von Gaby Spitzmüller selbst gearbeitet.

In einer in Themenbereiche aufgeteilten Ausstellung spiegelt das Museum die Geschichte eines kleinen Schwarzwalddorfes wieder.
Über klassische Schwarzwälder Hochzeiten in Tracht, das Schulleben in örtlichen Schulen bis hin zur heimischen Landwirtschaft, hier können Sie in die Geschichte eines klassischen Schwarzwalddorfes eintauchen.

Außerdem finden Sie im Nordracher Puppenmuseum interessante Handpuppen und besondere Sammlerpuppen der Künstlerin Rolanda Heimer.


Das Nordracher Puppen- und Spielzeugmuseum bietet Gruppenführungen durch das Museum an.
Diese Führungen dauern ca. 1,5 Stunden.




Nordracher Puppen- und Spielzeugmuseum
Im Dorf 76
77787 Nordrach
NordrachNordrach befindet sich im westlichen Schwarzwald und gehört zum Ortenaukreis.

Unterkünfte rund um Nordrach

✷✷✷✷✷
Ferienwohnung SchwarzwaldsteigDie familienfreundliche 5-Stern- Ferienwohnung Schwarzwaldsteig liegt in bester Lage im Premium-Wanderort Bad Peterstal am “Nationalpark Schwarzwald".
★★★
Gasthof BlumeErleben Sie die Schwarzwälder Gastlichkeit in familiärer Atmosphäre: Im Gasthof Blume im herrlich gelegenen Lierbachtal bei Oppenau können Sie entspannen und sich verwöhnen lassen.
★★★★
Die Reichsstadt - Hotel & RestaurantDas familiengeführte 4 Sterne Boutique-Hotel in Gengenbach bietet Ihnen Wohlfühlmomente, Erholung und badische Herzlichkeit.