zum Menü Suche Startseite

Vogelpark Steinen

Der Vogelpark Steinen liegt im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Schweiz, Nähe Basel. Er ist eingebettet in die idyllische Landschaft des Südschwarzwalds. In einer Talsenke vom Verkehr abgeschirmt, bietet die weitläufige Parklandschaft vielen Vogelarten aus aller Welt ein prächtiges Zuhause. Auch Berberaffen und Kapuzineraffen sind hier anzutreffen. Beim Parkeingang befindet sich auf einer kleinen Anhöhe die Falkneranlage mit ca. 600 Sitzplätzen und einem herrlichen Ausblick auf die reizvolle Landschaft, die den Vogelpark umgibt. Hier erleben Besucher täglich um 11 und 15 Uhr die rasanten Flüge der Greifvögel sowie deren akrobatischen Fang-Übungen in der Luft. Die Flugshows sind sensationell und einzigartig in der Darbietung. Nach der Greifvogel-Flugshow kann man einen zahmen Uhu streicheln. Um 12 und 16 Uhr erfolgen die moderierten Berberaffen-Fütterungen. Futter gibt´s gratis! Auch bei den übrigen Attraktionen des Parks gibt es Interessantes zu entdecken, wie z. B. die begehbaren Sittich- Känguru- und Kronenkranich-Freigehege sowie das ca. 500qm große Vogelkundehaus.

Mit diesen Highlights bietet der Vogelpark Steinen ein spannendes Freizeitangebot für die Familie. Für Greifvogelfans wird von Mai bis Oktober ein Falkner-Spezialprogramm angeboten. In der Ferienzeit können Kinder und Jugendliche von 6 - 16 Jahre an verschiedenen Angeboten teilnehmen wie z. B. "Ein Tag Tierpfleger oder Falknerei". Die Biologin und Lehrerin Renate Spanke bietet nach Terminabsprache auch Parkführungen und Kindergeburtstage an. Unter dem Motto „Spielend Lernen“ gibt es Vogelpark-Rallyes, bei denen jeder teilnehmen kann. Im Park stehen 4 Infotafeln mit den Themen: Greifvögel - Affen - Vögel - Bäume.

Im Park vorhanden sind:
  • Imbiss-Kiosk
  • Kaffee- und Vesperstube
  • mehrere Freiterrassen und Grillplätze, teils mit Schutzhütten
  • Kräutergarten
  • Wassertretanlage mit Barfußpfad
  • 2 Kinderspielplätze

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage (siehe Link oben rechts)


Öffnungszeiten Saison

Saisonstart: Mitte März
Saisonende: Anfang November

In der Saison täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Sonntags, Feiertage und in der Ferienzeit von Baden-Württemberg
(Juli/August/September) länger geöffnet

Bei ungünstiger Witterung (Dauerregen/Sturm/Schnee)
bleibt der Park im März und April an diesen Tagen geschlossen.

So finden Sie uns ...

Unsere Anschrift:
Vogelpark Steinen
An der L136
79585 Steinen

Geo-Koordinaten für Navi:
47.685817°, 7.757321°

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, fahren Sie über die A98 und nehmen die Abfahrt Lörrach-Mitte. Von dort aus ist der Weg zum Vogelpark Steinen ausgeschildert.


Bilder

 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
Bild: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
Bild: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
Bild: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
Bild: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
 Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
Bild: Mit freundlicher Genehmigung des Vogelpark Steinen
Zum Vergrößern bitte anklicken


Vogelpark Steinen
Vogelpark Steinen - An der L136
79585 Steinen
> Internet
Mit dem Steinenbachtal als Nord-Südachse bildet die Gemeinde Steinen einen geographischen Querriegel zum Wiesental im Schwarzwald.

Unterkünfte rund um Steinen

✷✷✷✷
In der Villa Hedwig fängt Ihr Urlaub bereits mit dem Eintritt ins Haus an. Ferienwohnungen und Appartements direkt am Kurpark gelegen, werden Sie bereits mit Ihrer Ankunft die gute Atmosphäre spüren.
✷✷✷✷
Von unserer Ferienwohnung aus, haben Sie einen herrlichen Panoramablick übers Wiesental, von der Hohen Möhr bis zum Belchen, dem schönsten Aussichtsberg im Schwarzwald!
✷✷✷
Haus Wiesentalblick auf dem Marterer-Hof
Urlaub im Südschwarzwald - haben Sie uns schon kennengelernt?