zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Vöhrenbach - Hammereisenbach (47,982841°, 8,31502°)

Hammereisenbach liegt in einem Seitental an dem Flüsschen Hammerbach, der in die Breg mündet. Übernachtungsmöglichkeiten und Gastronomie laden zum Verweilen ein.
Weit weg vom Alltagsleben kann hier die Freizeit mit den einheimischen Vereinen abwechslungsreich gestaltet werden. Dorffeste und Fasnachtsveranstaltungen versprechen ein buntes Treiben und sportliche Aktivitäten kommen hier auch nicht zu kurz.

Bilder

 (Bildnachweis: Tourist-Info Vöhrenbach )
Tourist-Info Vöhrenbach
 (Bildnachweis: Tourist-Info Vöhrenbach )
Tourist-Info Vöhrenbach
 (Bildnachweis: Tourist-Info Vöhrenbach )
Tourist-Info Vöhrenbach
Zum Vergrößern bitte anklicken

Besonderheiten in Vöhrenbach - Hammereisenbach

Als weit sichtbares Ausflugsziel auf einem Felssporn gilt die Ruine Neufürstenberg. Die beachtliche und sich über den Ortsteil auftürmende Schildmauer ist relativ gut erhalten.
Unweit davon liegt das "Krumpenschloss", eine 100 m lange Wallanlage. Vermutlich wurde sie als eine Kultstätte oder Fluchtburg genutzt.

Unterkünfte in und rund um Vöhrenbach - Hammereisenbach

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Pensionen Privatzimmer

VöhrenbachVöhrenbach ist ein anerkannter Erholungsort mit gemütlichen Gasthäusern und Bauernhöfen, Wander- und Radwegen und vielem mehr.