zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Kehl - Odelshofen (48,556931°, 7,877641°)

Odelshofen ist seit dem Jahr 1971 ein Stadtteil von Kehl. Urkundlich erwähnt wurde Odelshofen erstmals im Jahr 1310 nach Christus. Die Ortschaft musste häufig unter kriegerischen Ereignissen leiden und somit auch einige Fachwerkhäuser. Trotzdem konnten viele Häuser erhalten bleiben oder renoviert werden.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Kehl)
Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Kehl
Zum Vergrößern bitte anklicken

Unterkünfte in und rund um Kehl - Odelshofen

Hotels Gasthöfe

KehlKehl liegt in der Oberrheinischen Tiefebene etwa 3 km südlich der Mündung der Kinzig in den Rhein.