zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Görwihl - Hartschwand (47,669086°, 8,063879°)

Hartschwand ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Görwihl. Die kleine Siedlung liegt im geschützten Tal des Höllbachs. Urkundlich erwähnt wurde die Gemeinde erstmals 1281. Seine politische Eigenständigkeit gab der Ort, im Zuge der Gemeindereform 1972 auf.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Hotzenwald Tourist-Info Görwihl )
Mit freundlicher Genehmigung der Hotzenwald Tourist-Info Görwihl
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Hotzenwald Tourist-Info Görwihl )
Mit freundlicher Genehmigung der Hotzenwald Tourist-Info Görwihl
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Hotzenwald Tourist-Info Görwihl)
Mit freundlicher Genehmigung der Hotzenwald Tourist-Info Görwihl
Zum Vergrößern bitte anklicken

Besonderheiten in Görwihl - Hartschwand

Die Wallfahrtskapelle aus dem Jahre 1848 wurde neu renoviert. Auf dem Altar steht eine beeindruckende Pieta von 1742.

Unterkünfte in und rund um Görwihl - Hartschwand

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Pensionen Appartements Wellnesshotels Wellnesshäuser Ferienhäuser

GörwihlGörwihl liegt im Hotzenwald, dem südlichsten Teil des Schwarzwaldes, am Rand des Albtals