zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Friesenheim - Schuttern (48,383755°, 7,850903°)

Im Zuge der Gemeindereform wurde auch das, bis dato eigenständige Schuttern in die Gemeinde Friesenheim eingemeindet. Heute ist es der älteste Ortsteil der Gemeinde und hat eine fast 1400 Jahre alte Geschichte.
Rund 1430 Einwohner leben hier in 153 m Höhe.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Friesenheim)
Mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Friesenheim
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Friesenheim)
Mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Friesenheim
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Friesenheim)
Mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Friesenheim
Zum Vergrößern bitte anklicken

Besonderheiten in Friesenheim - Schuttern

Die katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wurde zwischen 1767 und 1771 gebaut. Außerdem befinden sich in der Kirche Teile des ältesten deutschen Bildmosaiks, welches aus dem 10. oder 11. Jahrhundert stammt.

Unterkünfte in und rund um Friesenheim - Schuttern

Hotels Ferienwohnungen

Weitere Informationen

FriesenheimDer Erholungsort Friesenheim liegt im Ortenaukreis am Rande der Rheinebene und dehnt sich aus bis hinein in den Schwarzwald.