zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Dunningen - Seedorf (48,246597°, 8,489508°)

Die ältesten Spuren in Seedorf weisen auf die römische Zeit hin. Es wurden Reste römischer Gutshöfe und einer römischen Straße gefunden. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortsteils fand im Jahr 786 statt.
Von den Herren von Seeburg wurde eine stattliche Wasserburg im Ort erbaut. Diese wird im 14. Jahrhundert von den Herren von Zimmern unter anderem als Zweitwohnsitz und Regierungswohnsitz genutzt.
Im Jahr 1695 wurde die noch heute erhaltene Agatha-Kapelle erbaut. Durch die napoleonischen Änderungen fiel Seedorf zusammen mit Rottweil im Jahr 1803 an Württemberg.
Seit 1974 ist Seedorf Teil der Gemeinde Dunningen.

Unterkünfte in und rund um Dunningen - Seedorf

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Ferienhäuser

DunningenDunningen im Schwarzwald liegt zentral im Landkreis Rottweil und gehört so gerade noch zum Schwarzwald.