zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Donaueschingen - Neudingen (47,910358°, 8,569679°)

Neudingen ist seit 1975 ein Ortsteil mit 700 Einwohnern der Stadt Donaueschingen. Neudingen zeichnet eine ruhige Lage und eine ökologisch weitgehend intakte Landschaft aus.
Erstmals urkundlich erwähnt wurde Neudingen 870. Von dem Ortsteil gibt es jedoch auch Besiedlungsspuren aus früherer Zeit, z.B. wurden alemannische Reihengräber entdeckt.

Bilder

 (Bildnachweis: Touristinformation Donaueschingen, Fototeam Vollmer )
Touristinformation Donaueschingen, Fototeam Vollmer
 (Bildnachweis: Touristinformation Donaueschingen, Fototeam Vollmer )
Touristinformation Donaueschingen, Fototeam Vollmer
 (Bildnachweis: Touristinformation Donaueschingen, Fototeam Vollmer )
Touristinformation Donaueschingen, Fototeam Vollmer
Zum Vergrößern bitte anklicken

Besonderheiten in Donaueschingen - Neudingen

Die Gruftkirche der Fürsten zu Fürstenberg ist ein markantes Gebäude in Neudingen. Der Kuppelbau ist von weitem sichtbar.

Unterkünfte in und rund um Donaueschingen - Neudingen

Hotels Gasthöfe

Werbung: Angebote von Hotel.de



Leider ist dieser Service momentan nicht verfügbar.

Weitere Informationen

DonaueschingenDie Stadt Donaueschingen liegt auf dem Hochplateau der Baar, am Ostrand des südlichen Schwarzwaldes in einer Talfalte der Brigach.