zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Albbruck - Birkingen (47,625565°, 8,148782°)

Der Ortsteil Birkingen am Südrand des Schwarzwaldes ist geprägt von landwirtschaftlichen Betrieben und mittelständischen Handwerksbetrieben. 1975 wurde der idyllische Ortsteil eingemeindet. Wälder und landwirtschaftliche Nutzflächen prägen das Landschaftsbild.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Albbruck)
Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Albbruck
Zum Vergrößern bitte anklicken

Besonderheiten in Albbruck - Birkingen

In Birkingen befindet sich das Salpetererhaus (ein Kellerhof) von 1556 und der spätgotische Hof der Familie Schäfer aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Viele Wanderwege, die unter anderem vorbei an den Birkinger Wasserfälle gehen, verlaufen durch den Ortsteil Birkingen.

Unterkünfte in und rund um Albbruck - Birkingen

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Wellnesshotels Ferienhäuser

Weitere Informationen

AlbbruckDie Gemeinde Albbruck hat 7500 Einwohner, liegt am Südrand des Schwarzwaldes im Dreiländereck zu Frankreich und der Schweiz