zum Menü Suche Startseite

Narrenmuseum Niggelturm

Das Narrenmuseum von Gengenbach befindet sich im Niggelturm, einer von insgesamt 5 Türmen im Ort, die sich entlang der alten Stadtmauern verteilen. Zahlreiche Treppenstufen führen hinauf in den 36m hohen Turm mit Ballustrade. Besucher erhalten im Museum einen historischen Abriss zur über 500 Jahren alten Geschichte der Gengenbacher Fasend. Alljährlich hat sich seither Gengenbach in eine Hochburg fasnachtlichen Brauchtums verwandelt. Die sogenannte fünfte Jahreszeit der Narren ist fester Bestandteil von Kultur und Tradion der Einwohner.

Bildmaterial und Puppen in typischen Gewändern, welche den Narenrat, Klepperlismaidle und -buben darstellen, stellen die jährliche Eröffnung der Stroßefasend nach. Zwei Narren daneben zelebrieren das typische "Schnurren und Schnaiggen".


Öffnungszeiten können Sie der Homepage entnehmen.




Narrenmuseum Niggelturm
Hauptstraße 39
77723 Gengenbach
> Internet
GengenbachWenige Kilometer von Offenburg, am Ausgang des Kinzigtales, am Rand des Schwarzwalds liegt die Stadt Gengenbach.

Unterkünfte rund um Gengenbach

★★★★
Die Reichsstadt - Hotel & RestaurantDas familiengeführte 4 Sterne Boutique-Hotel in Gengenbach bietet Ihnen Wohlfühlmomente, Erholung und badische Herzlichkeit.
✷✷✷
Ferienwohnung MoserRuhe, Entspannung, hervorragende Spazier- und Sportmöglichkeiten in wunderschöner Natur und der romantische mittelalterliche Stadtkern Gengenbachs warten auf die Gäste unser gemütlichen Ferienwohnung.
✷✷✷✷
Weinbau Huber OberkirchHerzlich willkommen auf dem Weingut Huber. Wir bieten Ihnen vier komfortable Ferienwohnungen in ruhiger, schöner Lage, umgeben von Wald und Weinbergern, mit einem herrlichen Ausblick in die Vogesen.