zum Menü Suche Startseite

Dreiländermuseum

Das Dreiländermuseum wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und ist das einzige Drei-Länder-Museum in Europa. Die Ausstellung wird in den Sprachen Deutsch und Französisch präsentiert.

Neben der Dauerausstellung zur Geschichte und Gegenwart der Drei-Länder-Region am Oberrhein, gibt es jährlich mehrere große Sonderausstellungen.

Auf der Reise ins Dreiländermuseum lernen Sie anhand von Originalen, Mitmachspielen und Hörstationen die interessante und abenteuerliche Geschichte der Grenzregion kennen.


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11.00-18.00 Uhr

Für Gruppen sind Besuche bei rechtzeitiger Voranmeldung täglich zwischen 8.00 bis 22.00 Uhr möglich.


Bilder

Blick in die Dauerausstellung, Abteilung Dreiländerwirtschaft.  Bildnachweis: © Dreiländermuseum
Bild: © Dreiländermuseum
Blick in die aktuelle Sonderausstellung Burg Rötteln.  Bildnachweis: © Dreiländermuseum
Bild: © Dreiländermuseum
Das Dreiländermuseum Lörrach. Bildnachweis: © Dreiländermuseum
Bild: © Dreiländermuseum
Zum Vergrößern bitte anklicken


Dreiländermuseum
​Basler Straße 143
79540 Lörrach
Telefon: 07621 / 415150
> Internet

Angrenzende Orte

LörrachDie Stadt Lörrach liegt im südlichsten Abschnitt des Oberrheingrabens, an den Ausläufern des südlichen Schwarzwaldes im Wiesental

Weil am RheinIm äußersten Südwesten Deutschlands liegt dei Kunst- und Kulturstadt Weil am Rhein an den Füßen des Schwarzwaldes

Unterkünfte rund um Lörrach

★★★★★
Kur & Feriencamping BadenweilerWundervolles Panorama sowie eine gepflegte und saubere 5-Sterne Anlage. Hier verbringen Sie Ihren Campingurlaub wie es sich gehört. Gönnen Sie sich Wellness und Entspannung. Besuchen Sie uns!
★★★ S
Hotel MorgensonneIn Badenweiler im Markgräflerland, an den Hängen des Südschwarzwaldes, liegt das Hotel Morgensonne. Die persönliche Atmosphäre unseres Hauses ist uns wichtig für Sie, damit Sie sich gut erholen.
✷✷✷
Ferienwohung Rebland in Müllheim-VögisheimRuhig gelegene Ferienwohnung in Müllheim in Südbaden am Rande des Schwarzwalds. Wald und Weinberge sind nur wenige Meter entfernt. Geniessen Sie Natur, Wein und gutes Essen im Markgräflerland.