zum Menü Suche Startseite

Seebacher Bismarckturm (7 m)

Der Bismarckturm wurde im Jahre 1840 erbaut und liegt am höchsten Punkt der Hornisgrinde. Der Turm ist 7 Meter hoch und wurde im Jahr 2000 saniert und ist nun zugänglich durch eine außen liegende Wendeltreppe.

Von dem Turm aus hat man einen wunderschönen Rundumblick auf die umliegenden Schwarzwaldberge und in die Rheinebene. Ein schönes Wanderziel Schwarzwald.


Bilder

Bismarckturm Hornisgrinde Bildnachweis: © Tourist-Information Seebach
Bild: © Tourist-Information Seebach
Zum Vergrößern bitte anklicken


Seebacher Bismarckturm
77889 Seebach

Angrenzende Orte

SeebachDas Mummelseedorf Seebach unterhalb der Schwarzwaldhochstraße im Achertal am Nationalpark Schwarzwald.

AchernAchern liegt im mittlerem Schwarzwald. Im Westen von Achern liegt hinter dem Rhein das Elass und auf der anderen Seite der Schwarzwald.

BühlDie Stadt Bühl liegt in der Rheinebene zum Südschwarzwald

BühlertalDie Ferienregion Bühlertal liegt vor dern Toren des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord

Unterkünfte rund um Seebach

★★★ S
Berghotel MummelseeDirekt am Nationalpark Schwarzwald liegt das Berghotel am romantischen und sagenumwobenen Mummelsee. Moderne Zimmer mit heimischen Hölzer und Schwarzwaldtypischen Farben schaffen ein schönes Ambiente.
★★★
Gasthof BlumeErleben Sie die Schwarzwälder Gastlichkeit in familiärer Atmosphäre: Im Gasthof Blume im herrlich gelegenen Lierbachtal bei Oppenau können Sie entspannen und sich verwöhnen lassen.
★★★
Natur- und Sporthotel ZufluchtDas Natur- und Sporthotel liegt eingebettet in eindrucksvoller Landschaft an der Schwarzwaldhochstraße und ist idealer Ausgangspunkt für Wanderer und Wintersportler. Erleben Sie unberührte Natur.