zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Großes Loch Runde bei Bad Herrenalb

Auf der Tour liegt das Große Loch, eine naturbelassene Waldschlucht und ein Naturdenkmal - Unser Tour-Highlight!

Wir starten bei der Gaistal Wiese bei Bad Herrenalb. Gleich zu Beginn passieren wir das Skiheim Talwiesenschänke. Hier besteht die Möglichkeit sich für die Tour zu stärken und bei der Rückkehr einzukehren. Auf dem Brudesweg gelangen wir zur Hahnenfalzhütte am Lerchenstein. Die Teufelsmühle, ein hochliegender Aussichtspunkt, zu dem wir hinaufsteigen ist ein toller Platz für eine erste Rast oder Innehalten und die schöne Aussicht genießen. Bergab geht es über den Teufelskammerfelsen zum Großen Loch, unserem Highlight der Rundtour. Dabei handelt es sich um eine Waldschlucht, die als Naturdenkmal ausgezeichnet wurde. Sie entstand vor ca. 200 Millionen Jahren, und ist bis heute naturbelassen. Anschließend kehren wir zurück zur Gaistal-Wiese und könnten noch in der Talwiesenschänke einkehren.


Start und Ziel: Gaistal Wiese bei Bad Herrenalb
Typ: Rundtour
Länge: 10,2 km
Höhenmeter: 400m
Dauer: etwa 3 Stunden


Bad HerrenalbIn der Nähe zur Großstadt Karlsruhe liegt die Gemeinde Bad Herrenalb im Nordschwarzwald.

Freizeitanbieter im Schwarzwald

Der offizielle AbenteurerpartnerAbenteuer erleben mit Adrenalinbecker! Erfahrene Outdoor-Führer begleiten Sie bei Erlebniswanderungen durch den Nordschwarzwald sowie unter anderem bei Kanufahrten oder Survivaltrainings.
Draussen FamilieDraussen sein mit der ganzen Familie - Eine Familie spricht über ihre Erfahrungen bei Familienausflügen und gibt Tipps zu Wanderstrecken in der Umgebung und Wanderequipment für die Familie.