zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Bonndorf - Holzschlag (47,849339°, 8,26189°)

Holzschlag liegt auf 916 m Höhe im Reichenbachtal zwischen Lenzkirch und Bonndorf. Der Ort ist eine junge Gemeinde und entwickelte sich aus einer Holzhauersiedlung. Das Gebiet des Ortes war bis 1664 komplett bewaldet. Mit der Auflösung des Klosters St. Blasien gelangte Holzschlag in den Besitz des Großherzogtums Baden und wurde zur eigenständigen Gemeinde. Seit dem 1. Januar 1975 gehört Holzschlag zur Gemeinde Bonndorf.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Touristinformation Bonndorf )
Mit freundlicher Genehmigung der Touristinformation Bonndorf
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Touristinformation Bonndorf )
Mit freundlicher Genehmigung der Touristinformation Bonndorf
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Touristinformation Bonndorf )
Mit freundlicher Genehmigung der Touristinformation Bonndorf
Zum Vergrößern bitte anklicken

Unterkünfte in und rund um Bonndorf - Holzschlag

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Pensionen Privatzimmer Wellnesshotels

BonndorfDer Luftkurort Bonndorf liegt etwa 2 km südlich der Wutachschlucht im Südschwarzwald.