zum Menü Suche Startseite

Klopfsäge in Fröhnd

KlopfsägeEin historisches Denkmal, das einmalig und interessant ist. Entdecken Sie die Sägetechnik unserer Vorfahren im Fröhender Ortsteil Holz. Hier ist die letzte Art der Klopfsäge im südlichen Schwarzwald im Originalzustand erhalten und voll funktionsfähig.
Mit dieser Klopfsäge wurde seit über mehreren Jahrhunderten Stammholz bearbeitet und nun arbeitet sie unter Denkmalschutz zu Vorführzwecken vom 1. Mai bis 31.Oktober weiter.

Im Jahre 1808 wurde die Klopfsäge in Fröhnd erbaut und befindet sich auch heute noch an ihrem angestammten Platz. In den Jahren 1981 bis 1993 wurde sie renoviert. Sie erfreut sich heute einer großen Beliebtheit. Um die Pflege und den Erhalt des Stück Geschichte, das uns erhalten geblieben ist, bemüht sich nun der Freundeskreis der Klopfsäge.

Besuchen Sie Fröhnd und erfahren Sie mehr über eine Sägetechnik, die um 1314 erstmals urkundlich erwähnt wurde.
Zum Abschluss bieten sich zudem eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten an, die bei schönem Wetter einen Blick in die benachbarte Schweiz und ins Elsass ermöglichen.

(Wir danken der Ferienwohnung Haus Martina (Wolfgang Bündtner Tel. 07673/88124) für diesen Tourvorschlag)



:: Homepage: Klopfsäge in Fröhnd

 

Impressionen

Unterkünfte im Schwarzwald

Von unserer Ferienwohnung aus, haben Sie einen herrlichen Panoramablick übers Wiesental, von der Hohen Möhr bis zum Belchen, dem schönsten Aussichtsberg im Schwarzwald!
Genießen Sie einen entspannenden Urlaub in einer landschaftlich beeindruckenden Umgebung. Frische Luft, weite Wiesen und Ruhe. Tanken Sie ihre Seele auf in der Ferienwohnung Paul Materer in Fröhnd.
4-Sterne Komforturlaub in herrlich sonniger Lage: Unsere neu eingerichteten Ferienwohnungen für 2-5 Personen bieten ländliche Ruhe mit Panoramaausblick über unberührte Naturlandschaften.