zum Menü Suche Startseite

Freiburger Martinstor

Freiburger MartinstorVon den vier Stadttoren Freiburgs sind nur noch das Schwabentor und das Martinstor erhalten. Es wurde wahrscheinlich 1201/02 gebaut, was durch Untersuchungen des Baumaterials bestimmt wurde. Die "Porta Sancti Martini" schließt die Fußgängerzone der Innenstadt in südlicher Richtung ab.

Architektur
Das Martinstor war bündig in die Stadtmauer eingefügt. Vor dem Tor und der Stadtmauer lag ein 5m tiefer Graben, der mit einer Brücke zu überwinden war. Das ursprüngliche Tor war wesentlich kleiner als das heutige, es wurde im Laufe der Zeit mehrfach umgebaut und viele Details hinzugefügt oder verändert. So ist das Uhrwerk und die Bemalung des öfteren verändert worden. Heutzutage misst das Martinstor mit 60m die dreifache Höhe des ersten Tores, die heutige Form wurde ihm am Anfang des 20.Jhr gegeben. Zu dieser Zeit wollte die Bürgerschaft das Tor abreissen lassen, der damalige Bürgermeister Otto Winterer beschloss aber das Tor auszubauen und in das neue Stadtbild einzugliedern.

:: Homepage: Freiburger Martinstor

 

Impressionen

Orte in der Nähe

Geniessen Sie Ihren Urlaub in Freiburg im Schwarzwald. Die Unterkünfte in Freiburg freuen sich auf Ihren Besuch.

Unterkünfte im Schwarzwald

Auf über 1000m Höhe wollen wir Sie zu einem ruhigen und erholsamen Urlaub einladen... Unser Bauernhof mit 4-Sterne Ferienwohnungen liegt an einem Südhang mit einem herrlichem Panoramablick.
Idyllisch im Katzental bei Horben finden Sie den Bauernhof Steinmühle. Hier erwarten Sie inmitten herrlicher Landschaft mit 3 Sternen ausgezeichnete Ferienwohnungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Alleine, zu zweit oder mit Ihrer ganzen Familie einen idyllischen Bauernhofurlaub in traumhafter ruhiger Lage inmitten eines Landschaftsschutzgebietes mit Panoramablick genießen! 12 km von Freiburg