zum Menü Suche Startseite

Eichbergturm

Mit freundlicher Genehmigung des Verein Eichbergturm e.V. Werner FischerDer Aussichtsturm steht auf dem 369 m hohen Eichberg, einer leichten Kuppe in der Vorbergzone nördlich von Emmendingen im Breisgau.
Er überragt den 33 m hohen Eichenwald mit seiner Kanzel um 10 m und mit der Spitze um 17 m und ist somit mit seinen 50 m der höchste frei zugängliche Aussichtsturm der Bundesrepublik Deutschland. Er ist von der gesamten Umgebung aus markant sichtbar.
Von oben bietet sich ein großartiger Rundblick über Freiamt, den Rohrhardsberg, den Kandel, den gesamten Schwarzwaldkamm bis zum Isteiner Klotz, den Schweizer Jura, die Vogesenkette und den Kaiserstuhl. Im Vordergrund liegt Emmendingen und die Breisgauer Bucht.
Die Aussichtskanzel aus Eichenholz sitzt auf den sechs Douglasienstämme, die zusammen mit einem oberen Plattformrahmen einen Pyramidenstumpf bilden.
Das Treppenhaus ist ein filigraner Zylinder aus Profilstahl und Baustahlgewebe, mit 240 Stufen aus Eichenholz. Auf dem Turm sind 4 Webcams installiert, welche von allen Himmelsrichtungen Livebilder senden.

:: Homepage: Eichbergturm
 

Öffnungszeiten

Ganzjährig
(nur Silvester den 31.12. bleibt der Turm geschlossen)
 

Anfahrt

Der Eichbergturm liegt auf der Straße K5100. Sie führt von Emmendingen nach Tennenbach.
 

Bilder

Mit freundlicher Genehmigung des Verein Eichbergturm e.V. Werner Fischer

Unterkünfte im Schwarzwald

Das traditionsreiche Hotel bietet komfortable Zimmer in ruhiger und zentraler Lage vor den Toren Freiburgs. Hier können Sie Erholung und Geschäftliches verbinden oder einfach die Natur entdecken.
Augenblicke genießen, Herzlichkeit spüren, Zufriedenheit finden! Wählen Sie zwischen unseren Wohlfühlzimmern oder Ferienappartements- Wir freuen uns auf Sie!
Sie und Ihre Kinder wollen die Ferien auf einem Bauerhof erleben? Sie möchten sich erholen oder Aktivurlaub machen? Sie wollen Landschaft und Natur pur genießen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!